Zum Inhalt springen

Schlagwort: #Emmaistfürmich

Hashtag-Zoff um Gleichberechtigung und Sexismus

Warum die #Hollaback-Kampagne ein Erfolg war, die -Kampagne ein Flop

Wenn Redakteuren am Freitag in der Konferenz nichts für die Social Media-Kanäle einfällt, wird dann gerne mal „Was macht ihr denn so am Wochenende?“ gepostet. Dabei kommen natürlich nur völlig lapidare Antworten heraus (z.B. „Muss leider arbeiten“). Ganz anders endet das bei Kampagnen wie #hollaback oder dem Versuch die lieben Leserinnen als Push-Kanal für die eigenen Zwecke einzuspannen. Warum bewusste Provokationen funktionieren und (Werbe-)Mitmach-Aktionen  eher nach hinten losgehen können

Einen Kommentar hinterlassen