Skip to content

Schlagwort: Arbeitswelt

Descape | Marktplatz für Schreibtisch-Fluchten

nebenstories_decape_gruenderin_lena_felixberger_von_decape
Lena Felixberger, Mitgründerin von Descape, interviewt und fotografiert beim Klub Dialog-Abend in Bremen. (c) Nebenstories, J.Weinhold

 Lena Felixberger im Gespräch:

Gestern bei der 28. Klub Dialog-Ausgabe in Bremen war das Motto des Abends „Abbiegen“: Sprich alles drehte sich um Start ups, die im weitesten Sinne etwas mit dem links liegen Lassen von geraden Karrierebiografien zu tun hat. Spannendes Thema! Wirklich tiefschürfende Erkenntnisse habe ich nicht gewonnen, aber die Chance genutzt mit Lena Felixberger von Descape zu sprechen. Sie vermittelt neue Joberlebnisse im kreativen Bereich gegen Geld.

Leave a Comment

Generation Y und der große Spaß

Spätestens seit 2012 ist der Begriff Generation Y und damit die Kritik an den vermeintlich hohen Ansprüchen ihrer Vertreter in aller Munde. In allerlei Medien wird die Generation WHY? immer wieder aufs neue charakterisiert. Selten fällt die Diagnose charmant aus.

Selbstgefällig, fordernd, auf der Suche nach Spaß und Selbstverwirklichung

So in etwa lautet das Lamento über die eigentlich dringend gesuchten Fach- und Führungskräfte von morgen.  Personaler fodern, dass sich die Jungen bitte nicht so anstellen sollen, weniger Ansprüche stellen und realisieren, dass die Arbeitswelt kein Spielplatz ist. Ich für meinen Teil habe ähnlich wie Punktefrau (Christine Dingler) all die Befürchtungen der Arbeitgeber nachzuvollziehen.

Leave a Comment