Skip to content

Kategorie: Arbeitswelt

Hier landen Gedanken und Beispiele über unsere Arbeitswelt

Job-Zweifel: Was wäre wenn…?

Unterwegs in Sachen:Umsteigen, Abbiegen, Scheitern

In letzter Zeit drehen sich Küchengespräche in meinem Bekanntenkreis auch um die „Was wäre wenn“-Frage? Die Gespräche kreisen um die Frage, wie sich Geld jenseits vom Schreibtisch verdienen ließe. Oder, auch beliebt: Die Ansage: „Also ich werde dann jetzt Autor“. Morgen Abend gibts beim Klub Dialog es jede Menge Inspiration rund um das Thema Job-Sinnsuche. Auf den ersten Blick passt der Themen-Strauß nicht zusammen.

Leave a Comment

Schräge Töne zum Social Freezing

(c) Tim Reckmann  / pixelio.de
(c) Tim Reckmann / pixelio.de Die Sprechblase ist mit Pinseln von Isa erstellt.

Nachdem Facebook und Apple erklärt haben: „Liebe Mitarbeiterinnen, wir zahlen euch gerne das Einfrieren eurer Eizellen – macht doch erst Karriere“, dürften auch meine Eltern etwas von  „Social Freezing“ gehört haben. Soweit so gut. Die Aufregung über diese neue Form der „Gleichberechtigung“ im Karriere machen hat natürlich hierzulande für ein dickes Medien-Echo gesorgt.  Das Echo reicht von „Super! Endlich eine „familienfreundliche Maßnahme“  der wirtschaftsnahen Medien bis „Frechheit! Gefrorene Eizellen machen noch keine gleichen Karrierechancen“. Einen guten Überblick zu den Reaktionen gibt der Pressekompass auf Spiegel Online. Beim Lesen hat mir trotzdem was gefehlt…

Leave a Comment