Nebenstories wurde für den Liebster Award nominiert. Hier das Logo zum Award.

Mein erster Blog Award

Hui! Ich habe meinen ersten digitalen Liebesbrief – den  Liebster Award – erhalten. Das Prinzip  ist einfach: Blogger nominieren gern gelesene andere Blogger und stellen ihnen elf Fragen. Wer nominiert wird, schlägt eigene Blogs vor. Dieser öffentliche Blogger-Liebesbrief mit dem Motto „discover new blogs“ scheint in der Blogger-Welt nicht nur beliebt zu sein.

Das Liebster Award Logo gefunden bei 3lilaapples

Das Logo zur Blogparade: „Liebster Award“ gefunden bei 3lilaapples

Mich persönlich hat Johanna von zwischen2stühlen nominiert und ich freue mich darüber! Johanna ist Sprachprofi und bloggt elegant, leicht und amüsant über allerlei Themen, die sich von zwei Seiten betrachten lassen. Umso mehr freue ich mich, dass sie gerne bei mir rein liest und beantworte Ihre elf Fragen, die sie mir und den mit nominierten Bloggern gestellt hat.

(mehr …)

Eine Illustration zum Weltfrauentag 2016 und Alltagsfeminismus im Netz

Sexismus als „ Hip-Faktor“ geht gar nicht

Knapp vor dem Weltfrauentag 2016 debattiert Deutschland wieder mal über Feminismus und Gleichberechtigung. (Überraschung: Auch mal ohne Bezüge zur Silvesternacht in Köln). Abgesehen vom Alltagssexismus – wenig Neues weit und breit. Der Arbeiter Samariter Bund beweist gerade, warum sich Frau doch aufregen muss. (mehr …)